ClimAir Windabweiser

ClimAir Windabweiser

Windabweiser ist  eigentlich der falsche Begriff. Mit einer Klimaanlage hat man in den seltensten Fällen das Bedürfnis  auf der Autobahn die Fenster auf zumachen. Wir nutzen den Climair Windabweiser nur als Schutz in verregneten Nächten.

Schläft man Nachts im Bus kennt jeder das Problem: Von innen beschlagenen Scheiben. Für gewöhnlich reicht es vollkommen, die vorderen Fenster per Fernbedienung einen Spalt aufzumachen und das Problem hat sich erledigt. Nervig wird es wenn es draußen regnet. Dann muss man sich zwischen nasser Tür oder schlechter Luft und beschlagenen Scheiben entscheiden.

Aus diesem Grund habe ich den Tipp bekommen diese ClimAir Windabweiser VW T5 schwarz auszuprobieren. Die Montage erfolgt mittels kleiner Schraube, welche man vorne am Spiegel in das Plastik schraubt und die Windabweiser zwischen Fenster und Tür positioniert.

Ich benutze die Dinger nun schon seit ca 5 Monaten und bin ziemlich begeistert. Bei hohen Geschwindigkeiten sind sie nicht zu hören, die Fenster gehen noch problemlos auf und zu und das wichtigste, ich kann die Fenster nun immer einen Spalt offen lassen, ohne dass es mir hinein regnet.

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.