Category Archives: Reparaturanleitungen

VW T5/T6 Zahnriemen wechseln

Ich beschreibe hier den Wechsel des Zahnriemens bei meinem VW T5 CCHA 103/140 kw/ps BJ. 2011 Motor ohne Hebebühne und Motorabhängvorrichtung. Mein Bus hat zwar erst 115 000 Kilometer auf dem Tacho, allerdings ist er mittlerweile 11 Jahre alt. Das Wechselintervall vom Zahnriemen liegt bei diesem Modell bei 210 000 Kilometern. VW gibt hier kein Alter an. Ich kannte das noch von früher wo es hieß, 120 000 Kilometer oder 8 Jahre. Die gängige Meinung ist allerdings, dass man den

VW T5/T6 in Servicestellung bringen

Die Servicestellung wird benötigt, wenn ihr zum Beispiel die Lichtmaschine ausbauen wollt. Hinter der Servicestellung verbirgt sich, dass man die Front des T5 ca. 10 cm nach vorne zieht und so mehr Platz im Motorraum schafft. Um den Transporter in Servicestellung zu bringen braucht es beim ersten mal ca. zwei Stunden, da man sich zunächst das Spezialwerkezug bauen muss und immer mal wieder etwas klemmt, was man dann gelöst bekommen muss. Spezialwerkezug T10228: VW bietet ein Spezialwerkezug an, welches dabei

Bremsbeläge Tauschen im VW T5

Bremsbelag prüfen

Es gibt viele Arbeiten die man selbst nicht machen kann weil man z.B. eine Hebebühne benötigt oder teures Spezialwerkzeug. Das wechseln von Bremsbelägen gehört in jedem Fall nicht dazu. Mit etwas handwerklichem Geschick lässt sich das ganze nämlich ziemlich leicht bewerkstelligen. Dauer bei dem Modell VW Multivan T5.2 2.0 TDI (140 PS) BJ 2011 Vorderachse ca. 30 min. / Hinterachse ca. 45 min Benötigt werden: Wagenheber (für 3.5 t) Schraubendreher Radmutterschlüssel (verlängerte Stange) Steckschlüsselsatz (HX7- Bremssattel, 17er Sechskant Nuss –

VW T5 AGR Ventil Tauschen

Valeo AGR Ventil VW T5

Vorglühlampe blinkt? Keine Leistung mehr? Motorkontrolleuchte ist an? Dann hat es euch jetzt auch erwischt. Das AGR Ventil ist hinüber. Zumindest ist es sehr wahrscheinlich. Ein Auslesen des Fehlerspeichers ist unabdingbar. Habt ihr die Fehlermeldung “P0403 Abgasrückführungs-Magnetventil Fehlfunktion” dann habt ihr Gewissheit. Genau diese Erfahrung musste ich letzte Woche mit meinem 103 kw Motor machen. Kaum hat die Vorglühlampe angefangen zu blinken erschien auch schon der nette Satz im Display: “Motorstörung Werkstatt!”. Just in dem Moment merkte ich auch, dass