Standheizung nachrüsten

Standheizung VW T5

Die Fragen nach der Standheizung kommen haufenweise wenn es draußen anfängt kalt zu werden. Schaut man sich bekannte VW Bus Gruppen bei Facebook an, wurde die Frage im November täglich mehrere Male gestellt.

Meistens finden die Bullifahrer folgendes Schild in Ihrer Tür:

Webasto Thermo Top C

Webasto Aufkleber Thermo Top C

Die Frage dahinter lautet dann meist

„Was bedeutet dieser Aufkleber?“

oder

„Habe ich eine Standheizung?“

Die Antwort ist Jain.

Wenn ihr im Bus unter eurem Rückspiegel kein Bedienpanel für die Standheizung habt und auch sonst nichts seht was einer Steuereinheit gleich kommt (Eieruhr), dann habt ihr vermutlich keine Standheizung.

Das ist aber halb so schlimm 🙂

Das Schild zeigt euch lediglich an, dass ihr einen Zuheizer im Bus verbaut habt. Dieser ist nötig um im Winter bei der normalen Fahrt genügend Wärme zu produzieren, damit ihr es warm im Auto habt. Das liegt daran, dass moderne Dieselmotoren nicht genügen Abwärme produzieren.

Diesen Zuheizer kann man aber relativ günstig mit so einem Aufrüstkit zu einer vollwertigen Standheizung erweitern.

Ihr habe dann die Wahl ob ihr euch für die günstige Vorwahluhr, eine HTM100 mit Temperaturanzeige oder einer einfachen Fernbedienungung á la Telestart T91 entscheidet.

Wie das alles zusammenhängt und wir man den Zuheizer zur vollwertigen Wasserstandheizung aufrüstet erfahrt ihr in diesem Artikel.

Standheizung springt nicht mehr an

Damit die Standheizung anspringt muss das Fahrzeug zwinged ausreichend Diesel im Tank haben. Ausreichend bedeutet hierbei, dass die Nadel weder in Reserve noch knapp drüber ist.

Ist man bereits auf Reserve springt die Standheizung gar nicht erst an. Ist man jedoch knapp drüber springt sie an und läuft solange bis sie selbst soviel verbraucht hat bis das Auto auf Reserver ist oder die Zeit der Schaltuhr abgelaufen ist. Bei ersterem Fall sperrt sich die Standheizung selbst. In der Regel springt sie wieder an sobald wieder genug Diesel im Tank ist. Es ist jedoch bereits öfter vorgekommen, dass sie sich nicht von selbst wieder entriegelt. Hier muss man mittels VCDS nachhelfen.

Auswählen STG Heizung Elektronik => Heizgerät entriegeln.

 

 

 

 

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.